Eye-Catcher

Liebe Leserinnen & Leser meines Blogs,

heute ist Thailand mal nicht im Mittelpunkt, sondern mein defektes Weitwinkel 10×22 mm von Canon. Leider ist es ja angeschmolzen (verursacht durch Sonneneinstrahlung mittels einer Fotokugel, wir hatten großes Glück, dass unser Häuschen dabei nicht abgefackelt ist) und die Gläser hatten sich verzogen, so dass es unbrauchbar wurde. Jetzt habe ich mal versucht, es zu demontieren. Schon interessant zu sehen, wie ein Objektiv aufgebaut ist. Ich hatte wesentlich größere Gläser darin vermutet. Ganz habe ich es mit meinen Bordmitteln nicht geschafft es zu demontieren. ☺

Die Bilder sind mit dem Smartphone gemacht.

Viel Freude
Ewald Sindt