Dies ist der letzte Beitrag über Dubai. Die Tage 7-9 habe ich in diesem Blog zusammengefasst.

Am 7. Tag waren wir auf der Insel „The Palm“, wir sind dort mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln hingefahren, unter anderem mit der Monorail, beachten Sie bitte die Bildunterschriften.

Der Grund unseres Ausfluges lag darin, dass meine Herzdame dort einen Rundflug über Dubai mit dem Hubschrauber gemacht hat, mir liegt dieses Fluggerät nicht. 😦

Am 8. Tag sind wir in die Wüste gefahren. Dieser Ausflug war wirklich beeindruckend. Wir hatten den Ausflug wie gehabt schon von zu Hause gebucht und zwar bei „Platinum Heritage Luxury Tours and Safaris“.

Auf dem Weg zur Wüste haben wir noch bei einer Kamelrennbahn Halt gemacht und hatten das Glück ein Rennen beobachten zu können, entsprechende Bilder gibt es natürlich.

Die Safari selbst wurde dann mit alten Landrovern (unser war Baujahr 1956) durchgeführt. Wir wurden dann durch die Wüste gefahren (mit Erklärungen unseres Guide Tiago) und haben mehrere Stopps eingelegt. bei dem ersten Halt konnten wir eine Düne besteigen, beim zweiten war dann ein Sundowner zu bewundern, incl. der Vorführung eines Falkners. Den Abschluss bildete der Abend im Beduinencamp, hier gab es u.a. in der Erde gegartes Hammelfleisch (nicht mein Geschmack 😊) sowie andere Köstlichkeiten und ein Kulturprogramm.

Das einzige was nicht geklappt hat war der Sternenhimmel, obwohl wir meilenweit von Dubai entfernt waren, überstrahlte die Stadt die Sterne. Ich hatte extra das Stativ mitgenommen in der Hoffnung, dass…. 😦

Von dem Wüstenausflug gibt es einen kleinen Film, bitte hier klicken!

Am 9. Tag haben wir noch den Gold Souk in Dubai besucht, auch hier gibt es einige Fotos, danach haben wir dann noch einen schönen Spaziergang am Persischen Golf gemacht und haben damit unser Abenteuer Dubai ausklingen lassen.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an meinen Dubai-Berichten.

Bei den heutigen Fotos habe ich bei dem einen oder anderen die Hilfe von Photoshop in Anspruch genommen.

Das Beitragsbild zeigt einen Sundowner in der Wüste…