Das Foto-Team war wieder aktiv. Wir trafen uns beim Infocenter der Hafencity in der Speicherstadt. Das Wetter war üselig (Begriff für feuchtkaltes Wetter), die Sicht schlecht und Nieselregen von oben erschwerten uns das Fotografieren. Gottseidank wurde das Wetter im Laufe des Abends deutlich besser und auch die Sicht wurde wieder klar.

Nach getaner Arbeit waren wir noch gemeinsam beim „Spanier“ in der Straße Börsenbrücke. Es war ein rundum gelungener Abend.

Das Beitragsbild zeigt den Kaispeicher B, der das Maritime Museum beherbergt.

Einen Teil der fotografischen Ausbeute können Sie wie gehabt weiter unten sehen.